17. Oktober 2017

Rhetorik und Persönlichkeitstraining

Lade Karte ...

Datum/Zeit
17.10.2017 18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
„die theo“
Lutherstraße 7
27576 Bremerhaven


Telefon: +49 (0)471 983990
E-Mail: anmeldung@afznet.de

Preis: Die Veranstaltung ist kostenfrei!


Informationen über die Veranstaltung

Ihre Persönlichkeit entfaltet sich über einen authentischen Selbstausdruck. Ängste und Redehemmungen ergeben sich aus Unsicherheit, während ein charismatisches Auftreten, verbunden mit sympathischer Körpersprache, Ausdruck von persönlicher Glaubwürdigkeit ist. Sie reflektieren Ihr Persönlichkeitsprofil und lernen Ihre Körpersprache, Atmung und Sprache wirkungsvoll einzusetzen. Selbst- und Fremdwahrnehmung werden thematisiert. Sie lernen die Regeln von Gestik, Mimik und nonverbaler Kommunikation bewusst und zielgenau einzusetzen.

Das Seminar wird durch den erfahrenen Service- und Kommunikationstrainer Ralf Köncke durchgeführt und ist Teil der Reihe der Qualifizierungsangebote des afz für Gewerbetreibende, Existenzgründer und –gründerinnen und Interessierte.

Die Veranstaltung findet im Konferenzraum „Hauke Haien“ statt.

Information:
afz Qualifizierung/Seminare
Andrea Giesemann

Tel.: +49 (0)471  983 9938
E-Mail: andrea.giesemann@afznet.de
Web: www. afznet.de

Anmeldung:
bis zum 16. Oktober 2017 erbeten
Tel.: +49 (0)471 983990 oder
E-Mail: anmeldung@afznet.de

Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Die personenbezogenen Daten werden auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze, insbesondere der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), zweckgebunden für die Anmeldung zur Veranstaltung erhoben und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur weiter, soweit ein Gesetz dies vorschreibt oder wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die personenbezogenen Daten sind für die Anmeldung zur Veranstlatung erforderlich. Unsere Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 und Art. 14 der EU Datenschutzgrundverordnung können Sie auf unserer Internet-Seite unter https://www.starthaus-bremen.de/bab/datenschutz.html einsehen oder unter der Telefonnummer 0421 96 00-415 beziehungsweise über mail@bab-bremen.de anfordern.